Kontakt
Kaffee Marketing - kreatives und professionelles Marketing rund um Kaffee und Café - Kaffee Meinicke
15338
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15338,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-4,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Kaffee Marketing

Kaffee Marketing – Projektbeispiele für Publikation, Redaktion und Website-Gestaltung

Herausgeber: Kaffee Meinicke

 

Zielstellung: Das richtige Handout für einen Kaffeekurs ist der „letzte Eindruck des Kunden“. Statt langweiligen A4-Blättern oder ausgedruckten Powerpoint-Folien hat ein Booklet nicht nur die Chance, die eigene Kaffeekompetenz effektiv zur Schau zu stellen, sondern das Markenimage zu verbessern. Konzipiert als praktischer Küchenratgeber ist das werbefreie Booklet Brühkaffee – Die Anleitung vollständig im eigenen Corporate Design umgesetzt. Mit der Prägung einer goldenen Tasse auf dem Umschlag ist es außerdem ein echter Blickfang in jeder Küche. Neben der Ausgabe im Kaffeekurs kann es zudem regulär im Handel erworben werden.

 

Umsetzung: Booklet – Broschüre im Format 12x12cm, Umschlag im Graukarton mit Heißfolienprägung in gold, 60 Seiten im Innenteil, vollständige Umsetzung im Corporate Design von Kaffee Meinicke, Projektdauer: 3 Monate

 

Projektbeteiligte: Kaffee Meinicke (Struktur und Inhalt), Nina Fleck (Grafikdesign), Druckerei (Print)

Veröffentlichung für das Crema Magazin

Auftraggeber: Crema Magazin (BT Verlag), Auflage 25.000 Stück

 

Zielstellung / Projektbeschreibung: Die Wiener Spezialitätenkaffeeszene ist jung und entwickelt sich in rasantem Tempo. Top ausgebildete Baristas, die regelmäßig bei Kaffeemeisterschaften prämiert werden, entwickeln innovative Coffee Drinks und setzen neue Kaffee-Trends. Im Auftrag des Crema Magazins fuhr ich nach Wien, um ihre Rezepte den Lesern des Magazins zugänglich zu machen. Das Balthasar Wien präsentierte die wunderbaren Drinks „Bloody Orange Drip“ und „Thyme for Cascara“. Das Jonas Reindl überzeugte mit einer Cold Brewnade (Cold Brew mit selbstgemachter Limonade). Im POC – People on Caffeine servierte sein Inhaber Robert einen sensationellen Cold Brew Tonic (Nitro Charge).

 

Umsetzung: Veröffentlichung in Ausgabe 04/2016 (4 Seiten, 9 Bilder)

 

Projektbeteiligte: Kaffee Meinicke (Bild und Text), Crema Magazin (Herausgeber)

BruehBarista Heike Szelinski

Website-Gestaltung für BrühBarista – Filterkaffee aus Leidenschaft

Auftraggeber: BrühBarista Heike Szelinski

 

Zielstellung / Projektbeschreibung: Neben diverser Kaffeeschulungen realisierte ich die Konzeption und Gestaltung der Website für BrühBarista. Die Vorgabe war die Umsetzung einer klar und einfach strukturierten Website, die benutzerfreundlich und suchmaschinenoptimiert (SEO) ist. Das gewählte WordPress-Theme ist modern und im Responsive Design. Das Web-Projekt umfasste neben der Umsetzung selbst die persönliche Beratung, die Wahl des Providers, das Einrichten von E-Mails. Nach einer WordPress-Schulung wird die Website seit Januar 2017 eigenständig durch BrühBarista betreut.

 

Umsetzung: Januar 2017, Content-Management-System: WordPress, 5 Seiten, Corporate Identity und Corporate Design von BrühBarista

 

Projektbeteiligte: Andreas Meinicke (Website: Konzeption und Gestaltung), Simone Bäuerle (Text)

 

Zur Website: https://bruehbarista.de/

Was kann ich für Sie tun? Starten Sie jetzt Ihr Projekt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen